561-bbeh 3-Sterne-Superior-Hotel in Bad Ems an der Lahn zwischen Nassau an der Lahn 10 km, Braubach 13 km, Lahnstein 15 km, Miehlen 21 km, Nastätten 26 km. Klassifizierung 3*** Sterne.

Telefonische Schiffskarten-Beratung für Rhein in Flammen von 9 bis 23 Uhr.

Hotel anfragen mit Mein Benutzerkonto
.

Das 3-Sterne-Superior-Hotel 561-bbeh liegt direkt an der Lahn, in der Nähe vom Kurpark.

Das traditionsreiche Haus wurde komplett neu renoviert und modernisiert. Es verbindet in angenehmer Weise Tradition und modernsten Komfort.
Die Gäste können beim Frühstücksbuffet den herrlichen Blick auf die Lahn und die historischen Gebäude von Bad Ems genießen.

Natur und Kultur liegen unmittelbar vor der Haustüre.
Ein großzügiges Parkhaus, kleine Geschäfte, Cafés und weitere Restaurants findet der Gast in unmittelbarer Nähe.

Genießen Sie einen genussvollen und geruhsamen Urlaub.

Hotelausstattung:
  • Das Hotel verfügt über insgesamt 29 Komfortzimmer mit eigenem Balkon, verteilt auf 5 Etagen.
  • Alle Etagen sind bequem über einen Aufzug zu erreichen.
  • Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer.
  • Die Rezeption ist an Werktagen von 7 Uhr bis 22 Uhr besetzt, an Werktagen von 8 Uhr bis 22 Uhr.
  • Das Hotelrestaurant ist von 11.30 Uhr bis 14 Uhr und von 18 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.
  • Frühstück vom Buffet an Werktagen von 7 Uhr bis 10 Uhr.
  • Frühstück vom Buffet an Wochenenden und an Feiertagen von 8 Uhr bis 11 Uhr.
  • Frühstück vom Buffet an Neujahr von 9 Uhr bis 12 Uhr.
  • Check in ab 15 Uhr.
  • Check out bis 11 Uhr.
  • Late check out am Neujahrstag, 1. Januar 2014, bis 12 Uhr.
  • Im gesamten Hotel steht W-LAN zur Verfügung.
  • Der Eingangsbereich und die Empfangshalle sind Videoüberwacht.
Mittelrhein-Paketreisen Hotelübernachtungen Hotelübersichten Hotelunterkunft Hotelverzeichnis Hotelverzeichnisse

Silvesterurlaub in Koblenz an Rhein und Mosel mit Gelegenheit zur Silvesterschifffahrt bei Koblenz zum Silvesterfeuerwerk am Deutschen Eck

Feuerwerk-Schifffahrten auf dem Rhein: Schiffsanleger Lahnstein, Vallendar, Braubach und Koblenz siehe unten.

Feuerwerk-Veranstaltungen Schifffahrplan 2018 2019:
Mittelrhein-Lichter im Mai, Juni, August, September und Oktober.

Feuerwerk-Schifffahrten auf dem Rhein im Mai, Juni, Juli, August, Sept. und Oktober.

Rhein in Flammen im Mai, Juli, August und September.

Weihnachtsurlaub und Weihnachtsreisen

Silvesterurlaub, Silvesterreisen:
35 verfügbare Hotels am Rhein zu Silvester mit Silvesterfeier am Silvesterabend.
Silvesterreise pro Person und Nacht ab 28 EUR.

An der Rezeption beginnt Ihr SilvesterurlaubAm Neujahrstag, nach der Silvesterfeier, wird hier das Frühstück serviert.

Das Silvester-Dinner wir als 5 Gänge-Silvestermenü serviert.Tagungsraum, Tagungssaal

Zimmerausstattung:
  • geräumige Zimmer machen Ihren Silvesterurlaub angenehm und bequem.Alle Zimmer verfügen über einen eigenen Balkon.
  • Zimmer mit Bad / Dusche / WC.
  • Telefon.
  • Kostenfreies W-LAN
  • 32" Flachbildfernseher mit Fernbedienung.
  • Kostenloses SKY-Sport Programm.
  • Kosmetikspiegel.
  • Ganzkörperspiegel.
  • Haartrockner.
  • Kofferablage.
  • Sitzecke.
Wellness, Beauty und Kosmetik:
  • In dem modernen Wellnessbereich stehen den Hotelgästen Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche und Ruheraum zur Verfügung. Entspannung und Erholung in angenehmer Atmosphäre, alleine oder in Gesellschaft.
  • Der Beautybereich bietet die Möglichkeit der Massage sowie der kosmetischen Beratung und Behandlung.
Hunde:
  • Hunde dürfen im 3-Sterne-Superior-Hotel 561-bbeh nicht mitgebracht werden.
Parken:
  • kostenloser Parkplatz im nahe gelegenen Parkhaus.
  • gesicherte Stellplätze für Fahrräder und Motorräder.
Entfernungen vom Hotel zu den Schiffsanlegern und Transfermöglichkeiten
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Umgebung vom 3-Sterne-Superior-Hotel 561-bbeh:
  • Kurhaus / Barockes Badeschloss:
    Eine Fürstin aus dem Hause Nassau-Oranien ließ sich 1711-20 ihr privates Badeschlösschen an der Stelle erbauen, wo man auch schon im Mittelalter die Heilquellen nutzte. Zentrum der geplanten dreiflügeligen Schlossanlage, die jedoch nur als zweiflügeliger Bau ausgeführt wurde, war der originale Austritt des Kesselbrunnens. Im 19. Jahrhundert wurde aus dem fürstlichen Badeschloss sogar ein königlich-kaiserliches Feriendomizil. So ist denn auch der östliche Flügel als „Kaiserflügel“ bekannt geworden, logierte hier doch der spätere Kaiser Wilhelm während seiner Aufenthalte.
  • Brunnenhalle:
    In dieser Säulenhalle treten gleich drei verschiedene Quellen zu Tage: Der „Kesselbrunnen“, der „Kaiserbrunnen“ und als berühmteste das „Emser Kränchen®“. Mit dem Badeglas in der Hand kann man hier Schluck für Schluck flanieren. Und dabei kurt man schon intensiver, denn das Spazieren in der Brunnenhalle hat auch einen therapeutischen Zweck: Es sorgt für eine gleichmäßige Verteilung des getrunkenen Wassers im Magen. Das Trinken des Quellwassers ist kostenlos.
  • Robert-Kampe-Sprudel:
    Eine Guinessbuch-verdächtige Quelle: Mit ihren 57 Grad Celsius gehört sie zu den heißesten Deutschlands. Wenn sie in guter Form ist, sprudelt die Fontäne im Sommer mit ihrem artesischen Wasser sogar 8 Meter hoch.
  • Benedetti-Stein & Emser Depesche:
    Ein Stein im Blumenbeet erinnert daran, dass an dieser Stelle ein Kapitel aus der europäischen Geschichte der Kurstadt zu einem ewigen Platz in den Geschichtsbüchern verholfen hat. Bekannt geworden ist dieses Ereignis unter dem Begriff
    „Emser Depesche“. Hier nahmen die Ereignisse ihren Lauf, die zum Deutsch- Französischen Krieg 1870/71 führten und deren Auslöser eine von Otto von Bismarck im fernen Berlin im Sinn veränderte und verschärft formulierte Nachricht war, die über das Zusammentreffen König Wilhelms I. mit dem französischen Botschafter Benedetti an eben dieser Stelle berichtete.
  • Spielbank:
    Der gleichzeitig mit dem Kurtheater erbaute Teil des Kursaalgebäudes ist das heutige Spielcasino. Es war ehemals der „kleine Konzertsaal“. Seit 1987 beherbergt er das Casino. Zuvor versuchte man sein Glück beim Spiel im Marmorsaal. Mit den preußischen Idealen war solches Treiben in einem „Kaiserbad“ nicht mehr vereinbar, deshalb hatte man 1872 die erste Emser Spielbank – Deutschlands älteste konzessionierte Spielbank (seit 1720) – geschlossen. 1987 wurde sie wiedereröffnet und
    gehört heute zu den Spielbanken Mainz und Trier.
  • Bismarckturm in Bad Ems an der Lahn: östlich des Stadtzentrums, zwölfeinhalb Meter hoch, wurde 1901 eingeweiht.
  • Kurwaldbahn: vollautomatisch gesteuerte Standseilbahn zwischen Bad Ems und dem Kurgebiet auf der Bad Emser Bismarckhöhe.
  • Dausenau (4 km):
    Mit seinem Erbe aus dem Mittelalter weist Dausenau heute ein in der ganzen Region einzigartiges Stadtbild auf. Kastorkirche, Ringmauer, Schiefer Turm, Deutschlands zweitältestes Fachwerk-Rathaus, Historisches Wirtshaus an der Lahn.
  • Frücht (6 km):
    Der Ort im Taunus beherbergt die Ruhestätte des Freiherrn vom und zum Stein, der als preußischer Minister und Reformer in die Geschichtsbücher eingegangen ist. Gruft des Freiherrn vom und zum Stein.
  • Nassau (8 km):
    Die Stadt an der Lahn ist Stammsitz der Dynastie Nassau und die gleichnamige Burg die Stammburg des niederländischen Königshauses. Stein’sches Schloss, Adelsheimer Hof, Freiherr-vom-Stein-Park.
  • Lahnstein (15 km):
    Am Zusammenfluss von Lahn und Rhein gelegen bieten sich schöne Spaziergänge an den Flusspromenaden. Burg Lahneck, Johanneskloster, Indoor-Spielplatz für Kinder.
  • Koblenz (18 km):
    Lebhafte Großstadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten. Deutsches Eck, Altstadt, Kastorkirche, Festung Ehrenbreitstein, Kurfürstliches Schloss, Museen aller Art.
Größere Städte und Gemeinden sowie Entfernungen vom 3-Sterne-Superior-Hotel 561-bbeh:
  • Nassau an der Lahn, südlich der Lahn zwischen Bad Ems und Limburg, ca. 10 km
  • Braubach, am rechten Rhein-Ufer südlich von Koblenz, liegt im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, ca. 13 km
  • Lahnstein, große kreisangehörige Stadt im Rhein-Lahn-Kreis, Luftkurort an der Mündung der Lahn in den Rhein, ca. 15 km
  • Miehlen, eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis im Miehlener Grund im westlichen Hintertaunus, ca. 21 km
  • Nastätten, größte Stadt im rheinland-pfälzischen Teil des Taunus im westlichen Hintertaunus im Tal des Mühlbachs, ca. 26 km
  • Katzenelnbogen, Stadt im Nordosten von Rheinland-Pfalz, ca. 33 km
  • Altendiez, im mittleren Lahngebiet, zählt geographisch zum Westerwald, ca. 34 km
  • Diez an der Lahn, unmittelbar an der Grenze zu Hessen und schließt sich nahtlos an Limburg an, ca. 40 km
  • Hahnstätten, Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz, ca. 42 km

Feuerwerk-Rheinschifffahrt Schifffahrplan 2018 2019
Schiffskarten zu allen bedeutenden Feuerwerk-Veranstaltungen für kleine und große Gruppen verfügbar

Hotelzimmer anfragen MIT Feuerwerk-Schifffahrt bei 800 Hotels nahe an den Schiffsanlegern von 50 Städten am Rhein

Hotelzimmer anfragen OHNE Feuerwerk-Schifffahrt
Rheintal Reisebüro Hotelführer Rheinführer Hotellisten Hotelangebot Hotelguides Hotelliste

Feuerwerk-Rheinschifffahrt Terminkalender
Schifffahrplan Lahnstein am Rhein | Schifffahrplan Vallendar am Rhein

Schifffahrplan Braubach am Rhein | Schifffahrplan Koblenz am Rhein

Veranstaltungen 2018 2019: Rhein in Flammen und Mittelrhein-Lichter


Postleitzahlgebiete:

10 Hotels Berlin

40 Hotels Düsseldorf Rhein Niederrhein Ruhr-Gebiet Neuss Mönchengladbach Krefeld Duisburg Solingen Dormagen Westfalen Lippe Dortmund Wesel Rees Emmerich

50 Hotels Köln Rhein Leverkusen Wesseling Bergisch Gladbach

53 Hotels Bonn Rhein Ahr Sieg Westerwald Ahrtal  Königswinter Bad Neuenahr Ahrweiler Eifel Sinzig Blankenheim Mittelrhein Bad Breisig Remagen Linz Wiedtal Siebengebirge Siegburg

54 Trier Mosel Bitburg Eifel

55 Hotels Mainz Rhein Rheinhessen Nahe Ingelheim-Freiweinheim Nieder-Olm Alzey Worms Bad Kreuznach Sobernheim Bad Münster am Stein-Ebernburg Idar-Oberstein Kirn Wöllstein

55 Hotels Bingen Rhein Mittelrhein Hunsrück Oberwesel Bacharach Trechtingshausen Burghotel Rheinhöhe Simmern Flughafen Frankfurt-Hahn Kirchberg Morbach

56 Hotels Koblenz Rhein Ehrenbreitstein Welterbe Mittelrhein Mosel Moseltal Untermosel

56 Hotels Loreley Rhein Mittelrhein Lahn Westerwald Lahnstein Braubach Kaub St. Goarshausen Weltkulturerbe Rheintal Mittelrheintal Bad Ems Neuwied Vallendar Montabaur Altenkirchen Kannenbäckerland

56 Hotels Rhein Boppard Andernach Mosel Hunsrück St. Goar Loreleytal Emmelshausen Kastellaun Vorderhunsrück Hunsrück Simmern Rhein-Hunsrück-Kreis Brodenbach Mosel Treis-Karden Alken Cochem Dieblich Winningen Untermosel Moselkern Zell Burg Eltz Eifel Mayen Vordereifel Traben-Trarbach

60 Hotels Frankfurt Main Wiesbaden Rhein-Main Hochheim Rüsselsheim Hanau Niedernhausen Eppstein Taunus Hofheim

65 Hotels Rüdesheim Rhein Rheingau Assmannshausen Eltville Oestrich-Winkel Lorch Geisenheim Rheintal Mittelrhein Untertaunus

68 Hotels Rhein-Neckar Heidelberg Heilbronn Mannheim Ludwigshafen Hockenheim Speyer Karlsruhe Neckarsulm Bad Friedrichshall Bad Wimpfen Neckar Marbach Ludwigsburg Stuttgart
.

E-Mail

© 2002-2018 www.mittelrhein-paketreisen.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand: Dienstag, 29. Mai 2018 - URL dieser Seite:file:///C:/Users/Wilhelm/Documents/Meine Websites/mittelrhein-paketreisen-de-m5284-mitpakde-nrplus/561-lahnstein-bad-ems/hotel-lahn-561-bbeh.html