546-beif 3-Sterne-Hotel bei Bitburg in der Eifel Trier 30 km, Konz 33 km, Schweich 36 km, Prüm 37 km, Wittlich 43 km, Luxemburg 68km
Klassifizierung 3***

Silvester Hotel Angebot 2017 2018 in Rheinland-Pfalz im gleichen Hotel: 546-beif Silvesterarrangement in Bitburg in der Eifel

Telefonische Schiffskarten-Beratung für Rhein in Flammen von 9 bis 23 Uhr.
.

Im Herzen der Südeifel liegt die Stadt Bitburg, die Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum sowie kultureller Mittelpunkt des Landkreises Bitburg-Prüm ist. Das 3-Sterne-Superior-Hotel 546-beif liegt am Rande von Bitburg, ca. 3 km von der Innenstadt entfernt, im Freizeit- und Dienstleistungszentrum, auf dem Gelände einer ehemaligen amerikanischen Air-Base. Mit dem Auto sind die Nachbarländer Belgien, Luxemburg, Holland und Frankreich sowie die älteste Stadt Deutschlands, Trier, gut erreichbar. Weitere Ausflugsmöglichkeiten sind das Erlebnisbad Cascade, die Bitburger Brauerei, die Luxemburger Schweiz sowie die Vulkanmaare.

Mittelrhein-Paketreisen Hotelübernachtungen Hotelübersichten Hotelunterkunft Hotelverzeichnis Hotelverzeichnisse

Feuerwerk-Veranstaltungen Schifffahrplan 2017 2018:
Mittelrhein-Lichter im Mai, Juni, August, September und Oktober.

Feuerwerk-Schifffahrten auf dem Rhein im Mai, Juni, Juli, August, Sept. und Oktober.

Rhein in Flammen im Mai, Juli, August und September.

Weihnachtsurlaub und Weihnachtsreisen

Silvesterurlaub, Silvesterreisen:
35 verfügbare Hotels am Rhein zu Silvester mit Silvesterfeier am Silvesterabend.
Silvesterreise pro Person und Nacht ab 28 EUR.


Hotelausstattung:
  • 156 Hotelzimmer auf 3 Etagen in 2 Gebäuden
  • Das Hotel verfügt über ca. 20 Raucherzimmer. Der Rest sind alles Nichtraucherzimmer
  • Rezeption 24 Stunden besetzt
  • Zimmer für Familien
  • Hotelsafe
  • W-LAN im öffentlichen Bereich, kostenpflichtig
  • Bankautomat
  • Empfangshalle (Lobby)
  • Lift
  • Getränkeautomat
  • Check in ab 15 Uhr
  • Check out bis 11 Uhr

Zimmerausstattung:
  • Doppelzimmer: ca. 24 m², Ausstattung mit Bad mit Dusche oder Badewanne, Schreibtisch, Telefon, TV, Haarföhn, 1 bis 2 Kinder oder 3. Person im Zustellbett möglich.
  • Familienzimmer: ca. 40 m², Ausstattung und Einrichtung wie oben, aber 2 zusammenhängende Doppelzimmer, davon 1 Schlafzimmer mit Doppelbett und 1 Schlafzimmer mit Doppelschlafcouch sowie 1 Badezimmer, ideal für Familien; 1 bis 2 Kinder oder 3. und 4. Person möglich.
Restaurants:
  • In dem stilvollen Hotelrestaurant werden das reichhaltige Frühstücksbuffet sowie das Abendessen im Rahmen der Halbpension in Form eines schmackhaften Buffets mit Salatbar, mehreren Gerichten und Beilagen zur Auswahl sowie einem Dessertbuffet serviert.
  • Frühstücksbuffet von 7 Uhr bis 10 Uhr
  • Das rustikal eingerichtete à la carte Restaurant „Steakhouse“ verwöhnt die Gäste mit einer feinen Auswahl an Spezialitäten und gutbürgerlichen Gerichten. Hier wird wochentags auch der preisgünstige Mittagstisch angeboten.
  • Die Hotelbar lädt zum Ausklang des Tages zu einem frisch gezapften Bier oder anderen Getränken in lockerer Atmosphäre ein. An den Wochenenden ist hier der Treff für den gemütlichen Plausch bei frischen Kaffeespezialitäten oder beim lieblichen Glas Moselwein.
  • Direkt neben der Hotelbar befindet sich die landauf und landab bekannte Tanzbar, die am Wochenende bis in die Morgenstunden Tanz- und Feierlustigen jede Menge Unterhaltung, Spaß und gute Laune bietet. Ob Discofox, ChaChaCha oder aktuelle Charts: Musikwünsche werden von den DJ´s gerne erfüllt. Die Tanzbar ist Samstags ab 20 Uhr geöffnet.
  • Bei besonderen Events und Veranstaltungen wird die Club-Diskothek, die durch kurze Wege mit dem Hauptgebäude verbunden ist, geöffnet. Hier vereinen sich Funk, Soul, aber auch Techno, Black and RNB.
Wellnessangebote im 3-Sterne-Superior-Hotel 546-beif:
  • Sauna bis maximal 6 Personen (kostenfrei)
Freizeitbad CASCADE Erlebnisbad in Bitburg:
  • Das Freizeitbad CASCADE Erlebnisbad ist ca. 6 km vom Hotel entfernt.
  • Sportliche Schwimmer können sich auf 3 Bahnen im 25m Sportbecken freuen. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 28° C.
  • Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 30° C erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit.
  • Ein 5m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden.
  • Im Freizeitbad CASCADE Erlebnisbad gibt es einen Strömungskanal, ein Regenerationsbecken, einen Whirlpool, ein Lehrschwimmbecken, eine große Rutsche, eine Sauna-Landschaft und ein separates Baby-Planschbecken.
Hunde:
  • Hunde können nach vorheriger Absprache in das 3-Sterne-Superior-Hotel 546-beif mitgebracht werden, sind aber in den Restaurants nicht erlaubt
  • Hund (ohne Futter) pro Tag, 10 EUR inkl. gesetzl. Mwst.
Parken
  • Am Hotel sind ausreichend kostenlose Pkw-Parkplätze vorhanden.
  • Busparkplatz am Hotel
Anreise mit der Bahn:
  • Anfahrt mit dem Zug bis Bahnhof Bitburg-Erdorf.
  • Der Bahnhof Bitburg-Erdorf liegt an der Eifelstrecke (KBS 474), auf der im Schienenpersonennahverkehr der Eifel-Mosel-Express (RE 12) Köln–Euskirchen–Gerolstein–Trier und die Eifelbahn (RB 83) Gerolstein–Trier verkehren.
  • Der Bahnhof Bitburg-Erdorf ist ca. 11 km vom Hotel entfernt.
Anreise mit dem Auto:
  • Mit dem Auto aus Deutschland Ost, Nord, und West: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen über Köln oder Koblenz auf die A 1 Richtung Trier. Am Kreuz Wittlich wechseln Sie auf die A 60 Richtung St. Vith/Brüssel. Sie verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Bitburg und fahren auf der B 51 weiter Richtung Trier, lassen Bitburg links liegen und kommen dann automatisch zum früheren US-Militärflugplatz, der heute ein Gewerbegebiet ist. Das Hotel ist gut ausgeschildert.
  • Mit dem Auto aus Deutschland Süd: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen über Kaiserslautern Richtung Trier (A 62). Am Dreieck Moseltal kurz vor Trier wechseln Sie auf die A 1 Richtung Köln bis zum Kreuz Wittlich, dann weiter wie oben beschrieben.
Parken:
  • Am Hotel sind ausreichend kostenlose Pkw-Parkplätze vorhanden.
  • Busparkplatz am Hotel
Taxi-Transfer:
  • Auf Anfrage organisiert das 3-Sterne-Superior-Hotel für Gäste einen Taxitransfer.
  • Bahnhof Bitburg-Erdorf bis 3-Sterne-Superior-Hotel 546-beif
    pro Strecke / Person ca. 8 EUR inkl. gesetzl. Mwst
    (Bei einem Transfer mit weniger als 6 Personen wird ein Mindestpreis in Höhe von ca. 30 EUR inkl. gesetzl. Mwst. erhoben)
  • 3-Sterne-Superior-Hotel 546-beif bis Stadt Bitburg
    pro Strecke / Person ca. 6 EUR inkl. gesetzl. Mwst.
    (Bei einem Transfer mit weniger als 6 Personen wird ein Mindestpreis in Höhe von ca. 20 EUR inkl. gesetzl. Mwst. erhoben)
Ausflugsziele in der Umgebung
  • Erlebnisbad Cascade in Bitburg: Egal, ob Winter oder Sommer, im CASCADE Erlebnisbad mit Saunawelt spielen weder Jahreszeit noch Wetter eine Rolle. Ganzjährig kann man hier die Seele baumeln lassen oder einen Spaß- und Aktivtag erleben.
  • Trier an der Mosel liegt, eingebettet in eine reizvolle Landschaft mit den Erhebungen von Hunsrück und Eifel und den Flüssen Mosel, Saar, Ruwer und Sauer, im Dreiländereck Deutschland, Luxemburg und Frankreich, ca. 30 km.
  • Luxemburg, die Stadt der Kontraste liegt im Süden vom Großherzogtum Luxemburg.
  • Kloster Himmerod: Heute leben im Kloster Himmerod 13 Mönche. Die Abtei betreibt ein Museum (in der alten Mühle) mit wechselnden Kunstausstellungen, eine Buch- und Kunsthandlung, eine Gaststätte, ein Gäste- und Exerzitienhaus sowie eine Fischerei.
  • Manderscheider Burgen: Nahe der Eifelstadt Manderscheid befinden sich die Ruinen zweier Burgen, deren Geschichte und Lage zueinander den mittelalterlichen Interessenkonflikt zwischen dem Kurfürstentum Trier und dem Herzogtum Luxemburg widerspiegelt.
  • Schloss Malberg: Das Schloss Malberg ist ein barockes Schloss in der Ortsgemeinde Malberg im Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz. Die Schlossanlage liegt auf einer lang gestreckten Landzunge eines Talkessels an der großen Kyllschleife in der Kyllburger Waldeifel und überragt den Ort Malberg.
  • Römische Villa Otrang: Die römische Villa Otrang ist eine antike Villa rustica in Fließem im Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz. Sie wurde vom zweiten bis zum vierten Jahrhundert auf einer Fläche von 379 x 132 Metern errichtet und ist das bedeutendste Zeugnis römischer Kultur in der Eifel.
  • Skigebiet Wolfsschlucht bei Prüm: Das Skigebiet liegt 570 m ü. NN, es befindet sich 3 km nordwestlich von Prüm an der B265. Im Skigebiet gibt es 1 Abfahrtspiste, 1 Schlepplift, Rodelmöglichkeiten (bei Liftbetrieb nur im abgegrenzten Bereich bei der Skihütte), für PKW ist ein großer Parkplatz vorhanden. An den Wochenenden wird Flutlicht-Skifahren angeboten und anschließend Après-Ski. Für Essen und Trinken sorgen die ehrenamtlichen Helfer des Ski-Klub Prüm in der vereinseigenen Skihütte. Der Schlepplift wird von der Stadt Prüm betrieben, der Hang ist ca. 500 Meter lang und für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
  • Erlebniswelt Nürburgring – das Rennsport-Erlebnis-Museum: Auf über 10.000 Quadratmetern bietet der junge Freizeitpark Spaß, Spannung, Unterhaltung und Informationen rund um die Themen Motorsport, Automobil und Mobilität: Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr
Größere Städte und Gemeinden sowie Entfernungen
  • Trier, Saarbrücken, Koblenz, Köln, Luxemburg, Belgien und Frankreich sind schnell zu erreichen.
  • Trier,  ca. 30 km, sehenswert sind die römischen Baudenkmäler in Trier, z. B.

    Amphitheather | Konstantinbasilika | Kaiserthermen | Kloster St. Matthias

    Porta Nigra | Marktkirche St. Gangolf | Stiftskirche St. Paulin

    Hauptmarkt Marktplatz
    | Dom St. Peter | Simeonstift | Liebfrauenkirche

     
  • Konz, liegt an der Mündung der Saar in die Mosel, ca. 33 km.
  • Schweich ist ein beliebtes Ausflugsziel an der Mittelmosel, ca. 36 km.
  • Prüm liegt am Fluss Prüm, einem Nebenfluss der Sauer, am Fuß des Schneifel-Höhenzuges zwischen Ardennen und Eifel, ca. 37 km.
  • Wittlich ist mit etwa 18.000 Einwohnern die größte Stadt zwischen Trier und Koblenz und die viertgrößte Stadt zwischen Mainz und der belgischen Grenze, ca. 43 km.
  • Saarburg, interessant ist der gesamte Altstadtbereich mit der 127 m langen und durchschnittlich 38 m breiten Burganlage. Sehenswert in der Oberstadt ist besonders der Bereich des Buttermarktes mit seinen über die Leuk führenden Brücken sowie dem imposanten Schauspiel des 18 m in die Tiefe stürzenden Wasserfalls, ca. 49 km.
  • Daun, 2,5 km bis 3,5 km südöstlich vom Dauner Stadtkern befinden sich die so genannten Dauner Maare, drei unmittelbar aneinander grenzende Maare, die nur durch ihre Tuffwälle getrennt sind. Die Stadt beherbergt das Eifel-Vulkanmuseum. Daun ist außerdem Kurort und hat Mineralquellen, ca. 51 km.
  • Gerolstein, Gerolstein an der Kyll ist eine Stadt in der Vulkaneifel und ist ein staatlich anerkannter Luftkurort, ca. 56 km.
  • Bernkastel-Kues, beliebter Wein- und Urlaubsort an der Mittelmosel, sehenswert ist in Bernkastel der mittelalterliche Marktplatz mit seinen Giebelfachwerkhäusern, ca. 62 km.
  • Luxemburg, ist Hauptstadt und im Süden vom Großherzogtum Luxemburg gelegen, ca. 68 km.

Hotelzimmer von 800 Hotels nahe am Schiffsanleger und Schiffskarten
zu allen bedeutenden Feuerwerk-Veranstaltungen am Rhein
für kleine und große Gruppen verfügbar: Feuerwerk-Rheinschifffahrt Schifffahrplan 2018 2019 mit Hotels

Hotelzimmer-Online-Anfrage bei 800 Hotels am Rhein nahe der Schiffsanleger für Gruppen und Einzelreisende
Rheintal Boppard Reisebüro Hotelführer Rheinführer Hotellisten Hotelangebot Hotelguides Hotelliste

Feuerwerk-Rheinschifffahrt Terminkalender  Schifffahrplan Koblenz am Rhein

Schifffahrplan Andernach am Rhein

Veranstaltungen 2018 2019: Rhein in Flammen und Mittelrhein-Lichter


Postleitzahlgebiete:

10 Hotels Berlin

40 Hotels Düsseldorf Rhein Niederrhein Ruhr-Gebiet Neuss Mönchengladbach Krefeld Duisburg Solingen Dormagen Westfalen Lippe Dortmund Wesel Rees Emmerich

50 Hotels Köln Rhein Leverkusen Wesseling Bergisch Gladbach

53 Hotels Bonn Rhein Ahr Sieg Westerwald Ahrtal  Königswinter Bad Neuenahr Ahrweiler Eifel Sinzig Blankenheim Mittelrhein Bad Breisig Remagen Linz Wiedtal Siebengebirge Siegburg

54 Trier Mosel Bitburg Eifel

55 Hotels Mainz Rhein Rheinhessen Nahe Ingelheim-Freiweinheim Nieder-Olm Alzey Worms Bad Kreuznach Sobernheim Bad Münster am Stein-Ebernburg Idar-Oberstein Kirn Wöllstein

55 Hotels Bingen Rhein Mittelrhein Hunsrück Oberwesel Bacharach Trechtingshausen Burghotel Rheinhöhe Simmern Flughafen Frankfurt-Hahn Kirchberg Morbach

56 Hotels Koblenz Rhein Ehrenbreitstein Welterbe Mittelrhein Mosel Moseltal Untermosel

56 Hotels Loreley Rhein Mittelrhein Lahn Westerwald Lahnstein Braubach Kaub St. Goarshausen Weltkulturerbe Rheintal Mittelrheintal Bad Ems Neuwied Vallendar Montabaur Altenkirchen Kannenbäckerland

56 Hotels Rhein Boppard Andernach Mosel Hunsrück St. Goar Loreleytal Emmelshausen Kastellaun Vorderhunsrück Hunsrück Simmern Rhein-Hunsrück-Kreis Brodenbach Mosel Treis-Karden Alken Cochem Dieblich Winningen Untermosel Moselkern Zell Burg Eltz Eifel Mayen Vordereifel Traben-Trarbach

60 Hotels Frankfurt Main Wiesbaden Rhein-Main Hochheim Rüsselsheim Hanau Niedernhausen Eppstein Taunus Hofheim

65 Hotels Rüdesheim Rhein Rheingau Assmannshausen Eltville Oestrich-Winkel Lorch Geisenheim Rheintal Mittelrhein Untertaunus

68 Hotels Rhein-Neckar Heidelberg Heilbronn Mannheim Ludwigshafen Hockenheim Speyer Karlsruhe Neckarsulm Bad Friedrichshall Bad Wimpfen Neckar Marbach Ludwigsburg Stuttgart
.

E-Mail

© 2002-2017 www.mittelrhein-paketreisen.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand: Monday, 23. October 2017 -
URL dieser Seite:http://mittelrhein-paketreisen.de/546-bitburg-eifel/hotel-546-beif.html